1. Gutschein kaufen

Legen Sie den Gutschein wie gewohnt in den Warenkorb und schließen Sie die Bestellung inklusive der Bezahlung ab. Die Angabe einer Rechnungs-/Lieferadresse ist zwingend erforderlich, auch, wenn der Gutschein nicht physisch, sondern als pdf-Dokument zur Verfügung gestellt wird.

2. Empfänger und Absender eingeben

Ca. 10-15 Sekunden nach dem Abschluss des Onlinekaufs werden Sie automatisch auf Ihren soeben getätigten Auftrag ins Kundenkonto (Auftragshistorie) weitergeleitet und Sie sehen die gekauften Artikel. Klicken Sie beim Artikel "Gutschein" nun auf ÄNDERN und geben Sie den Empfänger, den Absender und einen kurzen Grußtext ein.

3. Kurzen Grußtext verfassen

So lange der Gutschein noch nicht erzeugt wurde, lassen sich die Texte beliebig oft ändern.

4. Gutschein erzeugen

Sobald die Zahlung eingegangen ist (» s.a. Infos zu Zahlungsarten), erscheint am selben Platz ein Button "pdf erzeugen" und Sie können Ihre Gutschein-pdf-Datei erzeugen. (Hinweis: eine Gutschein-pdf kann nur einmal erzeugt werden. Danach sind die individuellen Texte nicht mehr bearbeitbar.)

5. Gutschein benutzen

Nun wird Ihnen der Online-Gutschein als pdf-Datei angezeigt und Sie können damit weiter verfahren, wie Sie möchten. Ausdrucken, per E-Mail versenden oder nur den Gutschein-Code weitergeben - ganz wie Sie wollen.

6. Gutschein bleibt abrufbar

Die Gutschein-pdf-Datei bleibt für Sie verfügbar und Sie können sie jederzeit wieder erneut aufrufen. Einfach in Ihrem Kundenkonto beim Auftrag auf „pdf anzeigen“ klicken.



Eingabe im Warenkorb

Einfach im Warenkorb den Code in das dafür vorgesehene Feld eingeben und der Wert wird sofort gutgeschrieben.

Auch Einlösung in Teilbeträgen möglich

Sollte der Warenwert unter dem Gutscheinwert liegen, bleibt der Restbetrag erhalten und Sie können beim nächsten Einkauf erneut den Gutschein-Code verwenden - so lange, bis der komplette Gutscheinwert aufgebraucht ist.

 

Je nach Zahlungsart kann es unterschiedlich lange dauern, bis Ihr Gutschein verfügbar gemacht werden kann. Entscheiden Sie selbst, wie schnell Sie den Gutschein brauchen und wählen Sie dementsprechend die passende Zahlungsart:

 

  • sofort : Bestellen mit Amazon / Paypal / Kauf auf Rechnung / Ratenkauf

  • ca. 5-6 Std.* : Sofortüberweisung

  • Vorkasse : hier bestimmen auch Sie das Tempo mit :
    bei sofortiger Überweisung Ihrerseits ca. 1-3 Tage*

 

Bei Sofortüberweisung / Vorkasse erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung von uns, wenn die Zahlung gebucht wurde und der Gutschein verfügbar ist.

Bei Bezahlen mit Amazon / Paypal / Kauf auf Rechnung / Ratenkauf können Sie den Gutschein sofort nach dem Kaufprozess erzeugen.

 

*ohne Sonn- oder Feiertage

Nach oben